Labor Berlin – Charité Vivantes GmbH

Senior Manager Recruiting & Talent Acquisition

Publiziert am: 19.07.24 | Berlin | Vollzeit

zur original Anzeige

Im Fachbereich Personal, Standort Berlin Erlenhöfe (ERL) besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Position als

 

Senior Manager Recruiting & Talent Acquisition (m/w/d)

 

(Kennziffer: 15852)

 

Labor Berlin wurde zum 1. Januar 2011 als Tochterunternehmen der Charité – Universitätsmedizin Berlin und Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH gegründet. Über 700 Mitarbeitende versorgen mehr als 25.000 Krankenhausbetten in Berlin und dem gesamten Bundesgebiet mit modernster Labordiagnostik. Dabei werden jährlich über 60 Millionen Laboranalysen an 13 Laborstandorten durchgeführt. Als Europas größtes Krankenhauslabor vereinigt Labor Berlin von der Klinischen Chemie über die Mikrobiologie und Virologie bis hin zur speziellen endokrinologischen, immunologischen und genetischen Diagnostik alle Fachdisziplinen der Labormedizin. Mit seinen 10 Fachbereichen, bestens vernetzt in den deutschen und internationalen Wissenschaftsnetzwerken, steht Labor Berlin für umfassende Expertise und diagnostische Spitzenmedizin. Durch unseren Fokus auf Innovation gestalten wir die diagnostische Zukunft und stellen innovative Lösungen flächendeckend zur Verfügung.

 

Aus Leidenschaft. Für Patienten.

Das ist unser Antrieb, jeden Tag unser Bestes zu geben, weil jeder Augenblick und jeder Patient zählt!

 

Wir suchen Sie - erfahren, strategisch denkend und dennoch mit Hands-on-Mentalität. Wir brauchen Sie, um neue Talente für Labor Berlin zu finden, die gemeinsam mit uns einen wesentlichen und wertvollen Beitrag zur Patientenversorgung in Berlin und darüber hinaus leisten wollen.

In dieser Funktion sind Sie, gemeinsam mit der Personalleitung und dem Recruiting-Team, maßgeblich dafür verantwortlich, die strategische Ausrichtung und die operative Umsetzung der Personalgewinnung bei Labor Berlin sicher zu stellen, Trends im Blick zu haben und eine kontinuierliche Weiterentwicklung voranzutreiben.

Ihre Zielsetzung ist die kurz-, mittel- und langfristige Gewinnung von Fachkräften für Labor Berlin – mit einem Mindset, das zu uns passt: Aus Leidenschaft. Für Patienten.

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben in dieser Funktion gehören:

 

  • Aufbauend auf den bereits bestehenden Konzepten und operativen Maßnahmen zur Personalgewinnung entwickeln Sie die Recruiting-Strategien kontinuierlich weiter, insbesondere für unsere Kernzielgruppen im medizinisch-technischen und ärztlichen Dienst. Dabei übernehmen Sie die Planung und Durchführung von geeigneten Recruiting-Maßnahmen.
  • Sie begeistern und gewinnen Fach- und Führungskräfte mit einer besonderen Candidate Experience und führen zeitgemäße Bewerbungs- und Auswahlverfahren durch. Damit sichern Sie ein nachhaltiges Recruiting für Labor Berlin und setzen dabei auf schlanke Prozesse und eine wertschätzende Bewerberkommunikation.
  • Zu Ihrem täglichen Doing gehört die Durchführung und Weiterentwicklung des Recruiting- und Onboarding-Prozesses, um eine optimale Candidate Experience zu gewährleisten.
  • Sie sind fachlich und zentral im Bereich Recruiting ansprechbar für Bewerbende, Führungskräfte, Fachbereiche und Mitbestimmungspartner.
  • Ihnen ist es eine Freude, Ihre Erfahrungen und Kenntnisse in Form von Qualifikationsmaßnahmen für Führungskräfte zu teilen und Teilnehmende für die Personalgewinnung zu begeistern.

 

Das sollten Sie mitbringen:

 

  • Leidenschaft und Kreativität, jede Menge „frischen Wind“ und Spaß an der Gewinnung von Talenten für Labor Berlin
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative, Teamspirit und Kommunikationsstärke
  • einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personalgewinnung, gern in konzernähnlichen Strukturen
  • Affinität für digitale Medien, Prozessdenken und aktuelles Arbeitsmarkt-Know-how
  • Kreativität und den Mut, Veränderungen anzustoßen und neue Wege zu gehen
  • ein abgeschlossenes (Bachelor-) Studium oder eine vergleichbare Ausbildung

 

Wir bei Labor Berlin bieten Ihnen:

 

  • unbefristete Tätigkeit in Vollzeit (39 Stunden)
  • flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • strukturierte Einarbeitung durch ein erfahrenes und kollegiales Team
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie u.a. durch „Kids Mobil“
  • Möglichkeit zur Anmietung möblierter Übergangsapartments für Neu-Berliner
  • Übernahme von Umzugskosten - sollten Sie noch nicht in Berlin wohnen
  • Mitgliedschaft im Urban Sports Club
  • sehr gute Verkehrsanbindung
  • BVG-Firmenticket - Bezuschussung der öffentlichen Verkehrsmittel
  • JobRad inkl. Basisinspektion und Vollkaskoversicherung
  • Unterstützung bei der betrieblichen Altersvorsorge und einer Berufsunfähigkeitsversicherung
  • kostenloser labordiagnostischer Basis-Check 
  • Angebot von Obst und Getränken
  • Fort- und Weiterbildungsprogramm mit über 90 Veranstaltungen im Jahr
  • Firmenevents wie Sommerfest, Weihnachtsfeier, Sportevents, Gesundheitstag etc.

Werden Sie ein Teil von Labor Berlin. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

 

Ihre Fragen beantwortet gerne Frau Beate Brandl, Tel.: +49 (30) 40 50 26 - 160.

 

Labor Berlin trifft seine Personalentscheidungen nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung bevorzugen wir schwerbehinderte Menschen. Anfallende Kosten für Vorstellungsgespräche werden nicht übernommen.

 

Bitte bewerben Sie sich über unser Karriereportal unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

 

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei Labor Berlin Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.

 

Labor Berlin – Charité Vivantes GmbH · Abteilung Personal · Sylter Straße 2 · 13353 Berlin


Labor Berlin – Charité Vivantes GmbH
Sylter Straße 2
13353 Berlin
Labor Berlin – Charité Vivantes GmbH

Labor Berlin – Charité Vivantes GmbH